Besuch, Verkostung und Veredelung Workshop in der Quinta da Plansel


Besuch, Verkostung und Veredelung Workshop in der Quinta da Plansel

27,00 / Ticket(s)
Mehrwertsteuerbefreiung gemäß Gesetz 221/85
Preisvergünstigungen
Ticket(s)

Die Quinta da Plansel liegt etwa eine Autostunde von Lissabon entfernt, im Südosten der Stadt Montemor-o-Novo.

70 Hektar Weinberge, die integraler Bestandteil des DOC-Gebietes von Évora sind und einen guten Säuregehalt und ein aromatisches Profil garantieren, das für die Referenzsorten der Quinta da Plansel sehr vorteilhaft : Touriga Nacional, Touriga Franca, Tinta Barroca,

Dieses private Weingut war das erste welches die portugiesische Parade Traube Touriga Nacional die ursprünglich nur im Norden des Landes angepflanzt wurde auch in den Alentejo brachte. Die Ergebnisse auf dem Terroir des Alentejos waren beachtlich.

In der Tat war der Begründer Jorge Boehm der erste, der seine Karriere dem Studium von über 300 einheimischen portugiesischen Trauben widmete. Heute führt Dorinna Lindemann seine Tochter diese Pionierarbeit fort. Verkosten Sie einige der erlesenen Nektare aus diesem Betrieb und helfen Sie mit die Rebsorten zu veredelen. Am Ende nehmen Sie eine der besonderen Pflanzen mit nach Hause.

Diese Kategorie durchsuchen: Weinerlebnisse und Weinproben in Portugal